Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Bibeldichtung ist eine weit verbreitete Thematik in der Literatur vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Ihr Facettenreichtum kommt durch die vielen Möglichkeiten bewundernder wie kritischer Beschäftigung mit der Heiligen Schrift zustande. Die 17 Beiträge von Anglisten, Germanisten, Latinisten und Romanisten, die in diesem Band versammelt sind, gehen zentralen Aspekten der Bibeldichtung nach. Sie vermitteln anhand exemplarischer Analysen von Dichtung, Theater und Prosa ein differenziertes Bild dieser wichtigen literarischen Erscheinung.

Details
Schlagworte

Titel: Bibeldichtung.
Autoren/Herausgeber: Volker Kapp, Dorothea Scholl (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Bernd Engler, Helmuth Kiesel, Klaus Lubbers
Aus der Reihe: Schriften zur Literaturwissenschaft
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783428120543

Seitenzahl: 489
Format: 23,3 x 15,7 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 645 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht