Erweiterte
Suche ›

Bildgedacht und Schriftgemalt.

Nordpark,
Buch
6,50 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Was führt den Philosophen, der ein Schriftsteller ist, dazu, zu malen, zu zeichnen?
Was führt ihn von der Schrift der Sprache zur Sprache des Bildes?
Dieser Diskurs versucht eine Annäherung an den Wunsch und die Ausführung,
die eigenen Worte, die eigene Schrift in eigene Bilder zu übertragen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Bildgedacht und Schriftgemalt.
Autoren/Herausgeber: Andreas Steffens

ISBN/EAN: 9783935421522

Seitenzahl: 68
Produktform: Geheftet
Sprache: Deutsch

Andreas Steffens
Schriftsteller und Philosoph
1957 in Wuppertal geboren;
1990 – 2002 Zweitwohnsitz in Paris
Studium der Geschichte und Philosophie in Düsseldorf und Münster.
1980 – 1996 Galerist in Wuppertal (Galerie Epikur; Galerie Putty).
1989 Promotion an der Heine Universität Düsseldorf (›magna cum laude‹).
1995 Habilitation in Philosophie an der Universität Kassel; Privatdozentur.
1997 Gast am Wissenschaftskolleg New Europe College Bukarest
Lehr- und Publikationstätigkeit in den Bereichen Kulturtheorie, Historik, Anthropologie und Ästhetik
Forschungsprojekte: Rekonstruktion der Anthropologie als Onto-anthropologie; Entwicklung einer anthropologischen Ästhetik Tätigkeit als Kritiker und Kurator für verschiedene Galerien (Düsseldorf, Berlin, Essen)

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht