Erweiterte
Suche ›

Biographien der Arbeit - Arbeit an Biographien

Identitätskonstruktionen türkeistämmiger Männer in Deutschland

transcript,
Buch
39,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Verteilungskämpfe um die knappe Ressource Erwerbsarbeit führen dazu, dass vor allem schlecht ausgebildete Arbeitskräfte von Prekarisierung, Arbeitslosigkeit und somit von sozialem Abstieg betroffen sind.
Auf der Basis lebensgeschichtlicher Interviews mit türkeistämmigen Männern der zweiten und dritten Einwanderergeneration zeigt Carina Großer-Kaya, in welcher Weise Strategien im Umgang mit Marginalisierungserfahrungen und Diskontinuitäten biographisch eingebettet sind und welche sozialen Anerkennungsmuster für ein positives Selbstbild als Mann, Ehemann und Vater entwickelt werden.
Hierzu analysiert sie arbeitsethische Orientierungen und arbeitet im Rahmen einer rekonstruktiven Fallanalyse subjektive Konstruktionen von Zugehörigkeit und individuelle intergenerative Positionierungen heraus.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Biographien der Arbeit - Arbeit an Biographien
Autoren/Herausgeber: Carina Großer-Kaya
Aus der Reihe: Gesellschaft der Unterschiede
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783837632392

Seitenzahl: 330
Format: 22,5 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 513 g
Sprache: Deutsch

Carina Großer-Kaya ist Dozentin und Trainerin für Interkulturelle Kompetenz und Diversity an Hochschulen und in der Erwachsenenbildung. Sie ist Mitarbeiterin im Modellprojekt »Vaterzeit im Ramadan?!« beim Verband binationaler Familien und Partnerschaften in Leipzig. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Migration, Bildung und soziale Ungleichheit.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht