Erweiterte
Suche ›

Bismarcks Missionäre

Deutsche Militärinstrukteure in China 1884-1890

Harrassowitz, O,
Buch
68,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Ausländische Fachkräfte spielten eine Rolle in fast allen chinesischen Reformen zwischen 1870 und 1895, die auf die Selbststärkung des chinesischen Reiches gegen die Bedrohung durch die westlichen Großmächte gerichtet waren. Die Studie relativiert bisherige Forschungen zur Bedeutung von Ausländern im chinesischen Modernisierungsprozess, indem sie einfache Angestellte in chinesischen Diensten in den Mittelpunkt ihrer Betrachtung stellt. Sie untersucht unter zwei Gesichtspunkten eine Gruppe von dreißig ehemaligen deutschen Offizieren und Unteroffizieren, die während des Krieges zwischen China und Frankreich 1884/85 als Militärinstrukteure nach China kamen. Zum einen werden ihre Herkunft, Gründe für das Ausscheiden aus der preußischen Armee bzw. deutschen Marine, Anpassungsstrategien an das Leben in China, der weitere Lebensweg nach dem Ende der Tätigkeit in chinesischen Diensten sowie die eigene Sicht auf China rekonstruiert. Gleichzeitig erörtert Elisabeth Kaske die Arbeitsbedingungen der deutschen Instrukteure in China, die Anforderungen der chinesischen Arbeitgeber an ihre Angestellten und deren Wahrnehmung durch die chinesische Öffentlichkeit, die Rolle der deutschen Diplomaten vor Ort sowie die Bedingungen und Ergebnisse des Transfers von Wissen und Technologien.

Details
Schlagworte

Titel: Bismarcks Missionäre
Autoren/Herausgeber: Elisabeth Kaske
Aus der Reihe: Asien- und Afrikastudien der Humboldt-Universität zu Berlin

ISBN/EAN: 9783447046152

Seitenzahl: 293
Format: 17 x 24 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 700 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht