Erweiterte
Suche ›

Brasilianische und deutsche Wirklichkeiten

Eine vergleichende Fallstudie zu kommunikativ erzeugten Sinnwelten

Buch
89,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Ulrike Schröder zeigt, wie sich Wirklichkeitsauffassungen, Sprechstil und Kulturgeschichte wechselseitig bedingen. Zentrale These ist, dass die Wirklichkeiten, in denen wir leben, kommunikativ erzeugt sind, so dass es, bedingt durch die unterschiedlichen Standorte, von denen aus Menschen kommunikativ handeln, auch zu verschiedenen Wirklichkeitskonstrukten kommt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Brasilianische und deutsche Wirklichkeiten
Autoren/Herausgeber: Ulrike Schröder
Aus der Reihe: Verhandlung der Deutschen Gesellschaft Rheumatologie
Ausgabe: 2003

ISBN/EAN: 9783824445325
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 327
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 450 g
Sprache: Deutsch

Dr. Ulrike Schröder promovierte bei Prof. Dr. H. Walter Schmitz am Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft der Universität Essen. Sie arbeitet als DAAD-Lektorin für deutsche Sprache und Kultur an der Universidade Federal de Belo Horizonte, Brasilien.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht