Erweiterte
Suche ›

Brief an den Feind

Buch
12,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Von 'Weihnachten im Krankenhaus' bis zum 'Monolog einer Fettzelle' reicht die thematische Spannbreite dieser in den Jahren 2002 bis 2010 entstandenen Erzählungen. Einfühlsam und mit großer Beoachtungsgabe schildert Martin Trageser große und kleine Dramen des menschlichen Daseins. Oft geht es um den Moment, in dem ein Leben sich von Grund auf ändert – durch die Erfahrung von Liebe, Glück, Krankheit oder Abschied. Die Geschichten, die zum Teil eigene Erlebnisse verarbeiten, vom Zeitgeschehen inspiriert sind oder den Zauber des Märchenhaften einfangen, bieten anrührende humorvolle Unterhaltung.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Brief an den Feind
Autoren/Herausgeber: Martin Trageser
Aus der Reihe: LiteraturWELTEN
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783897747746

Seitenzahl: 164
Format: 21 x 14 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 255 g
Sprache: Deutsch

Dr. Martin Trageser wurde 1975 in Alzenau geboren. Er ist Lehrer für Deutsch, Geschichte und Sozialkunde am Dalberg-Gymnasium in Aschaffenburg. 1997 veröffentlichte er sein erstes Kinderbuch 'Die gestohlenen Weihnachtsgeschenke und der neue König'. Es folgten 1998 'Lars im Reich der Zauberer' bei TRIGA – Der Verlag, 2004 die Erzählungen 'Die Einsamkeitsvögel', 2005 der Kurzkrimi 'Mord auf Bestellung' sowie 2008 seine Dissertation 'Es liegt in der Luft eine Sachlichkeit'.
www.martintrageser.de

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht