Erweiterte
Suche ›

Briefe und Gedichte

Rimbaud,
Taschenbuch
20,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Unsere Helden
Unsere Helden haben keine Namen
und kein Denkmal spricht von ihrer Tat;
einer lichtdurchstrahlten Menschheitszukunft
sind sie erste Opfer: blutige Saat.
Unsere Helden schmiedet man in Ketten
und ihr Leben endet an der Wand;
mit dem Worte Freiheit auf den Lippen
kollern ihre Köpfe in den Sand.
Unsere Helden haben keine Tränen
zum Geleite, wenn die Salve hallt,
nur das Zähneknirschen der Genossen
und ein Fäusteballen hart und kalt.
Unsere Helden, das sind Pioniere
einer rotmessianischen Mission,
unsere Helden, unsere Namenlosen
sind die Fahne flammender Legion.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Briefe und Gedichte
Autoren/Herausgeber: Kubi Wohl, Erich Rückleben (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Erich Rückleben, Jürgen Kostka
Aus der Reihe: Bukowiner Literaturlandschaft
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783890865539

Seitenzahl: 96
Format: 20,5 x 11,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 122 g
Sprache: Deutsch

Kubi Wohl, geboren 1911 in dem kleinen Ort Zibau am Rande der Ostkarpaten, starb bereits 1935. Sein literarischer Nachlass ist ein schmales Œuvre. Vieles ging während des Krieges vorloren oder ist verschollen. Seine Gedichte stießen beim Bürgertum auf Ablehnung, bei den Massen des Proletariats auf großen Beifall. 1980 erschien in Haifa (Israel) ein zweisprachiger (deutsch/jiddisch) Band, wofür Alfred Kittner das Vorwort schrieb.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht