Erweiterte
Suche ›

Brigitte Kowanz

In Light of Light

von
Buch
20,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Brigitte Kowanz
In Light of Light
Im Zentrum des Werkes von Brigitte Kowanz steht seit den 1980er Jahren das Medium Licht. Sie untersucht es in Kombination mit Zeichen, Codes und Sprache, um die Maßstäblichkeit der ephemeren Substanz Licht für die Wahrnehmung sichtbar zu machen. In ihren Ausstellungen kommen häufig reale Spiegel zum Einsatz, die Realität und virtuelles Spiegelbild durchdringen und die Grenzen zwischen Kunstwerk und Betrachter fließend werden lassen. Die im Buch präsentierten Licht-Spiegel-Installationen und Schattenräume spannen einen Bogen von Arbeiten der späten 1990er Jahre bis zu neuesten Werkkomplexen. Beruht das konzeptuell angelegte Werk von Brigitte Kowanz auf einem abstrakten, philosophischen Denken, das auf der Basis naturwissenschaftlicher und technologischer Erkenntnisse vorgetragen wird, so präsentiert es sich jedoch in jeder einzelnen Arbeit, in jeder Rauminszenierung mit außerordentlicher Sinnlichkeit und atmosphärischer Dichte.
Brigitte Kowanz wurde 1957 in Wien geboren, sie lebt und arbeitet in Wien. Von 1975 bis 1980 studierte sie an der Hochschule für angewandte Kunst Wien; seit 1997 hat sie eine Professur für Transmediale Kunst an der Universität für angewandte Kunst Wien inne.

Details

Titel: Brigitte Kowanz
Autoren/Herausgeber: Beate Ermacora, Gregor Jansen, Beate Ermacora, Brigitte Kowanz (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783869842837

Seitenzahl: 100
Format: 28 x 17 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch, Englisch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht