Erweiterte
Suche ›

BtmSys

Programm zur Betäubungsmittel-Buchführung

CD-ROM/DVD-ROM
129,00 € Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Betäubungsmittel werden heute sehr viel häufiger verordnet als früher. Dadurch ist auch der Verwaltungsaufwand in der Apotheke gewachsen, jeder Zu- und Abgang ist exakt zu protokollieren. Mit der Software BtMSys kann die BtM-Kartei elektronisch geführt werden. Das zeitraubende handschriftliche Eintragen in die BtM-Karteikarten gehört damit der Vergangenheit an.
Das seit Jahren bewährte Programm von Ralf-Waldemar Kopp ist übersichtlich und einfach zu bedienen. Einträge, die sich häufig wiederholen, können mit einem Mausklick aus Listen übernommen werden. Die Arzneimittel werden aus einer Namensliste oder mithilfe der Pharmazentralnummer ausgewählt, das minimiert die Gefahr von Verwechslungen. Zahlreiche Hinweise, zum Beispiel zu Höchstmengen und Ausstellungsdatum, sorgen für eine sichere und korrekte Abwicklung des BtM-Verkehrs.
Auf Knopfdruck wird monatlich ein Protokoll erstellt, dass dann ausgedruckt und vom verantwortlichen Apotheker abgezeichnet zur Dokumentation aufbewahrt werden kann. Alle Buchungen sind per Mausklick nachvollziehbar und können gezielt mit Suchbegriffen durchsucht werden. Tagesübersichten zeigen an, welche Einträge an einem bestimmten Datum vorgenommen wurden. Daten für Betäubungsmittel, die neu auf den Markt kommen, stehen für Abonnenten des Programms zeitnah im Internet unter www.govi.de zum Abruf bereit.
Systemvoraussetzungen:
PC mit Betriebssystem Microsoft® Windows 7 / 8 / 8.1 / 10
Adobe Reader zum Öffnen der pdf-Dateien

Details
Schlagworte

Titel: BtmSys
Autoren/Herausgeber: Ralf-Waldemar Kopp
Aus der Reihe: Govi
Ausgabe: Version 2016

ISBN/EAN: 9783774107786

Format: 19 x 13,5 cm
Produktform: CD-ROM
Sprache: Deutsch
Beilagen: 1 Geheftet

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht