Erweiterte
Suche ›

Buddhismus aus der Mitte

Lehren, Schulen, MystikerInnen, Wissenschaft

Books on Demand,
Buch
13,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Guntram Franz Ferstl ist das Kunststück gelungen, den schier grenzenlosen Ozean des Buddhismus aus seiner Mitte zu begreifen und in ein Buch zu gießen. Das Buch beleuchtet das Leben Buddhas und seine Lehre, wie sie im Palikanon dargestellt wird. Ferner werden die wesentlichen Elemente des Mahayana-Buddhismus gut verständlich erklärt und mit passenden Erfahrungsberichten untermauert. Die Eigentümlichkeiten des Zen finden durch die Lehren und Erzählungen der großen Meister genügend Raum. Die tibetische Tradition besticht durch die Tantra- und Dzogchen-Lehren. Neben den anderen wichtigsten Schulen Tibets beschreibt der Autor als Schüler eines Bön-Dzogchen-Meisters die antike und älteste buddhistische Schule Tibets, den Yungdrung Bön. All die verschiedenen Schulen und Lehren werden durch viele Erfahrungsberichte und Viten von den wichtigsten MystikerInnen lebendig. Die vielen Übereinstimmungen und Berührungspunkte von Buddhismus und Wissenschaft werden eigens in einem Kapitel behandelt, in dem insbesondere die Quantenphysik, Neurologie und Nah-Tod-Forschung zu Wort kommen.

Details
Schlagworte

Titel: Buddhismus aus der Mitte
Autoren/Herausgeber: Guntram Franz Ferstl
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783741221712

Seitenzahl: 436
Format: 22 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 688 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht