Erweiterte
Suche ›

C++-Metaprogrammierung

Eine Einführung in die Präprozessor- und Template-Metaprogrammierung

Springer Berlin,
E-Book ( PDF mit Adobe DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Dieses Buch ist das erste deutschsprachige Fachbuch zur C++-Metaprogrammierung. Es hilft dem C++ Programmierer, die Metaprogrammierung zu verstehen und die Vorteile für den täglichen Gebrauch zu erkennen. Durch die umfangreiche Darstellung der Grundlagen der Präprozessor- und Template-Metaprogrammierung bietet das Buch einen strukturierten Einstieg, für den Grundkenntnisse in C++ ausreichend sind. Die Anwendung der Metaprogrammierung und ihr Zusammenspiel mit Softwaresystemen werden an vielen Beispielen ausführlich erläutert. Die Generierung der Modulschnittstellen wird hierbei
erstmalig beschrieben. Es wird in den Beispielen der Metaprogrammierung sowohl auf den Standard C++11 als auch auf die.NET-Erweiterung C++/CLI eingegangen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: C++-Metaprogrammierung
Autoren/Herausgeber: Jürgen Lemke
Aus der Reihe: Xpert.press
Ausgabe: 1. Aufl. 2016

ISBN/EAN: 9783662485507

Seitenzahl: 390
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Dr. Jürgen Lemke studierte von 1988-93 Maschinenbau an der
TU Dresden. Anschließend promovierte er am Institut für Metallformung der TU
Bergakademie Freiberg auf dem Gebiet der numerischen Simulation von
Umformvorgängen. Seit 1998 arbeitet er bei der SMS group GmbH und ist dort mit
Entwicklung von Prozessmodellen im Bereich der Automation beschäftigt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht