Erweiterte
Suche ›

CO2-Reduktionspolitik und Pensionssicherung

Hintergründe, Modellierung und Simulationen

Physica,
Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Veränderung des Weltklimas infolge des anthropogen verstärkten Treibhauseffekts und die prognostizierten Finanzierungsnöte der Pensionsversicherungen geben Anlaß zu großer Sorge. Anhand eines angewandten Gleichgewichtsmodells werden Strategien zur Reduktion von CO2-Emissionen simuliert und ihre Effekte auf makroökonomische und strukturelle Entwicklungen detailliert analysiert. Die dynamische Spezifizierung des Modells ermöglicht zudem die Untersuchung von Ankündigungseffekten sowie der Wirkungen auf Kapitalakkumulation und Wirtschaftswachstum. Von besonderem Interesse erweisen sich Szenarien, in denen die Einnahmen aus der Besteuerung von CO2-Emissionen zur Finanzierung von Pensionsleistungen verwendet werden. Diese Analyse deutet innovative Elemente einer neuen Wirtschaftspolitik an.

Details
Schlagworte

Titel: CO2-Reduktionspolitik und Pensionssicherung
Autoren/Herausgeber: Ronald Wendner
Aus der Reihe: Umwelt und Ökonomie

ISBN/EAN: 9783790810325

Seitenzahl: 191
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 326 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht