Erweiterte
Suche ›

Canto do Mato - Gesang des Dickichts

zweisprachige Ausgabe portugiesisch-deutsch

TFM,
Buch
29,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Manoel de Barros ist ein bedeutender Vertreter der zeitgenössischen brasilianischen Lyrik. Seine Poesie wurde im Pantanal, im südlichen Mato Grosso Brasiliens geboren und widmet sich heutigen Unwegsamkeiten der menschlichen Existenz. Oft verwirren seine Zeilen den Sinngehalt, überschreiten die Grenzen des Formulierbaren, Manoel de Barros' Sprache eröffnet neue Wege und bezieht Unbekanntes ein. Durch ungewöhnliche Assoziationen von Bildern ermöglicht er Unmögliches. Britta Morisse Pimentel stellt diese Poesie im Aufbruch in 70 Fragmenten seiner Dichtung vor und verknüpft sie mit der Fotografie menschlicher Gegebenheiten und natürlicher brasilianischer Ländlichkeit.
Manoel de Barros é uma das fortes vozes da literatura brasileira contemporânea, tendo publicado cerca de 30 livros. Sua poesia nasce do Pantanal sul-mato-grossense e reflete os impasses do homem contemporâneo. Leu os clássicos e os contemporâneos, brasileiros e portugueses, e também das demais línguas europeias, e bebe dessa formação para construir poesia forte, imagética, sintaticamente revolucionária.
Seus versos desestabilizam os sentidos, extravasam os limites do dizível. Sua linguagem abre novos caminhos e conforma o estranho. As inusitadas associações de imagens tornam possível o impossível. É essa poesia em estado nascente que Britta Morisse Pimentel mostra nos 70 fragmentos aqui reunidos, em amostra do universo poético de Manoel de Barros aliado a fotografias da realidade humana e da paisagem natural brasileiras.

Details
Schlagworte

Titel: Canto do Mato - Gesang des Dickichts
Autoren/Herausgeber: Manoel Wenceslau de Barros, Britta Morisse Pimentel
Weitere Mitwirkende: Walnice Nogueira Galvão, Paulo de Medeiros
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783939455103

Seitenzahl: 190
Format: 27 x 21 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 940 g
Sprache: Deutsch, Portugiesisch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht