Erweiterte
Suche ›

Charakteristik und Analyse des Multiprojektmanagements

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,3, Justus-Liebig-Universität Gießen, Veranstaltung: Ausgewählte Ansätze und Fragestellungen des Wandlungsmanagements, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die zunehmende Dynamisierung der Märkte in der.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Charakteristik und Analyse des Multiprojektmanagements
Autoren/Herausgeber: Heiko Holstein
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783638580304

Seitenzahl: 20
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,3, Justus-Liebig-Universität Gießen, Veranstaltung: Ausgewählte Ansätze und Fragestellungen des Wandlungsmanagements, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die zunehmende Dynamisierung der Märkte in der heutigen Zeit befinden sich Unternehmen in der Situation, eine Vielzahl von Projekten gleichzeitig durchführen zu müssen, die um knappe Unternehmensressourcen konkurrieren. Multiprojektmanagement bietet sich hierbei als strategische Führungskonzeption an, diesen Wandlungsbedarf zu decken, um ein solches Projektportfolio effektiv und effizient zu steuern.
Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, das MpM als ganzheitliches Konzept der strategischen Führung zu entwickeln und dessen Bedeutung und Einsatz im Bereich des Wand-lungsmanagements zu bestimmen.
Hierbei werden zunächst im ersten Kapitel die notwendigen begrifflichen Grundlagen für eine Projektorganisation erörtert. Im Anschluss daran erfolgt in 3.1. die Entwicklung einer Konzeption des strategischen Multiprojektmanagements, wobei in 3.2. die wichtigsten Komponenten, die zu einem erfolgreichen Multiprojektmanagement führen, noch einmal im Detail aufgegriffen werden. Kapitel vier bildet den Abschluss dieser Arbeit und fasst die wichtigsten Erkenntnisse noch einmal zusammen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht