Erweiterte
Suche ›

Concordantia in Paulini Petricordiae carmen de vita S. Martini

Curavit Manfred Wacht.

Olms, Georg,
Buch
178,00 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Erstmals wird eine Konkordanz zu dem Epos De vita S. Martini des Paulinus von Petricordia (Périgueux) aus der 2. Hälfte des 5. Jahrhunderts vorgelegt. Das Gedicht hat die Martinsvita und die diese ergänzenden Dialogi des Sulpicius Severus sowie eine Wundersammlung vom Grab des Heiligen zur Vorlage und steht in der Tradition der klassischen und frühchristlichen Hexameterdichtung.
In Form eines lemmatisierten KWIC - Index verzeichnet die Konkordanz die Wortformen des Textes, ihrem Stichwort alphabetisch untersortiert, in einem Ausschnitt von ungefähr zwei Versen. Syntaktische und semantische Bezüge sind so deutlich erkennbar. Die alphabetische Sortierung des jeweils nachfolgenden Textes macht sprachliche Formeln und Wortverbindungen leicht auffindbar. Darüber hinaus enthält die Konkordanz zu jedem Lexem dessen absolute und prozentuale Häufigkeit, bezogen auf die Gesamtwortzahl. Beigefügt sind ein allgemeines sowie ein nach Wortarten gegliedertes Frequenzwörterbuch, beide mit knappen statistischen Angaben. Textgrundlage ist die Ausgabe: Paulini Petricordiae carmina rec. M. Petschenig: Poetae Christiani minores I = Corpus Scriptorum Ecclesiasticorum Latinorum (CSEL) 16, 1, Wien 1888, 19-159.

Details
Schlagworte

Titel: Concordantia in Paulini Petricordiae carmen de vita S. Martini
Autoren/Herausgeber: Paulinus Paulinus Petricordiae
Aus der Reihe: Alpha-Omega, Reihe A
Ausgabe: 1., 2011

ISBN/EAN: 9783487146737

Seitenzahl: 422
Format: 29,7 x 21 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 1,293 g
Sprache: Lateinisch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht