Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Seine Romane ("All the Pretty Horses", "No Country for Old Man", "The Road") wurden mit renommierten Preisen ausgezeichnet und ihre Hollywoodverfilmungen mit Oscars gekürt. Doch das literarische Werk des Pulitzer-Preisträgers Cormac McCarthy (geb. 1933) ist vielschichtig und hat einen breiten Bedeutungshorizont. Literatur als Zumutung: Cormac McCarthys Erzählkosmos ist gedankenreich und hoch poetisch, voller Brutalität und scheinbar undurchdringlich; er sucht in der amerikanischen Literatur seinesgleichen. Kultschriftsteller und Eremit des Literaturbetriebs, ist er als Person so enigmatisch wie seine Werke, die sich ein ums andere Mal einer abschließenden Interpretation verweigern. Dem Leser eröffnet McCarthy immer wieder ungeheure Räume, sowohl die realen Naturlandschaften Nordamerikas als auch Gedankenräume. Seine Protagonisten werden dabei in extreme oder endzeitlich wirkende Katastrophensituationen gestellt, in denen ein fortgeSetzter Dialog um die großen Fragen des Menschseins stattfindet. In Büchern wie "Die Abendröte im Westen" oder "Kein Land für alte Männer" stellt McCarthy die Nachtseiten des amerikanischen Traums zur Diskussion.
Die vorliegende Einführung in das Werk eines der wichtigsten amerikanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts wird McCarthys poetische Räume speziell dem deutschen Leser erfahrbar machen. McCarthy ist ein Dichter genuin amerikanischer Orte von den Appalachen bis zur Grenzregion zu Mexiko, und er Setzt sich intensiv zur Literatur dieser Regionen in Beziehung. Der Band macht diese Verortungen nachvollziehbar. Darüber hinaus erschließt er die vielfältigen Bedeutungsdimensionen von McCarthys Schreiben. Immer wieder inszeniert McCarthy seine Werke als unabschließbare philosophische, metaphysische oder theologische Dialoge, für deren vollständiges Verstehen der Band zusätzliche Informationen bietet.

Details
Schlagworte

Titel: Cormac McCarthy
Autoren/Herausgeber: Sebastian Domsch
Weitere Mitwirkende: Renate Oesterhelt
Aus der Reihe: Schreiben andernorts
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783869162010

Seitenzahl: 215
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht