Erweiterte
Suche ›

Cyberworld - Thomas und Online in der Verbotenen Zone

E-Book ( EPUB mit Adobe DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Thomas, ein schüchterner, zwölfjähriger Junge, zieht nach dem Tod seines Vaters mit der Mutter aufs Land, wo er keine Freunde hat. Deshalb verbringt er viel Zeit mit seinem Computer. Eines Tages geschieht etwas Seltsames. Im Inneren des Computers sitzt ein virtuelles Mädchen – Online – fest, weil Thomas die Verbindung zum Internet getrennt hat. Er freundet sich mit Online an, und sie zeigt ihm, wie er zu ihr ins weltweite Netz gelangen kann. Doch dann breitet sich plötzlich ein Virus aus, der Onlines Welt in Gefahr bringt. Thomas und seine Freundin machen sich auf, diesen Virus zu bekämpfen. Dabei geraten sie in viele gefährliche Situationen, in denen sie von Würmern gejagt, von Viren bedroht und Trojanern ausspioniert werden …

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Cyberworld - Thomas und Online in der Verbotenen Zone
Autoren/Herausgeber: Eva Reichl
Ausgabe: 1., Erstauflage

ISBN/EAN: 9783861964704

Seitenzahl: 306
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Eva Reichl lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern am Rande von Ried in der Riedmark, einem kleinen Ort in Oberösterreich. Sie arbeitet als Controllerin in einem mittelständischen Unternehmen. Erst im Karenzurlaub wagte sie den Schritt, sich schriftstellerisch zu betätigen. Die Liebe zum Erzählen von Geschichten wurde so manifest, dass sie sie bis heute in ihrem Bann hält.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht