Erweiterte
Suche ›

Damit Deutschland vorankommt

Kompass für eine progressive Wirtschaftspolitik

Buch
10,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Deutschland befindet sich mitten in einem grundlegenden Strukturwandel – mit großen Chancen und erheblichen Risiken. In den nächsten Jahren werden sich die Rahmenbedingungen für Unternehmen und Beschäftigte grundlegend verändern.
Hubertus Heil und Armin Steinbach machen konkrete Vorschläge für eine progressive Wirtschaftspolitik auf fünf Handlungsfeldern: Sie plädieren für eine Strukturpolitik, die den Wandel gestaltet. Sie entwerfen eine Strategie für die gezielte Förderung von Investitionen und Binnennachfrage. Sie setzen auf eine Politik für gute Arbeit und Vollbeschäftigung in Deutschland. Für die zukünftige Finanzierung des Gemeinwesens zeigen sie Wege auf, die wirtschaftliche Impulse, solide Haushaltspolitik und faire Lastenverteilung verbinden. Und schließlich machen sie sich stark für eine mutige Europapolitik mit klaren Regeln für die Finanzmärkte. In Zeiten wirtschaftspolitischer Orientierungslosigkeit bieten Hubertus Heil und Armin Steinbach damit einen Kompass für eine progressive Wirtschaftspolitik. Damit Deutschland vorankommt.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Damit Deutschland vorankommt
Autoren/Herausgeber: Hubertus Heil, Armin Steinbach
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783866023512

Seitenzahl: 161
Format: 18 x 12 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover

Hubertus Heil ist Politikwissenschaftler. Als stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion ist er zuständig für Wirtschafts- und Arbeitspolitik. Er ist Vorsitzender des SPD-Bezirks Braunschweig.
Dr. Armin Steinbach ist Volkswirt und promovierter Jurist. Er hat unter anderem bei der Welthandelsorganisation (WTO) gearbeitet und zahlreiche Beiträge zu Wirtschafts- und Finanzpolitik veröffentlicht.

Deutschland befindet sich mitten in einem grundlegenden Strukturwandel – mit großen Chancen und erheblichen Risiken. In den nächsten Jahren werden sich die Rahmenbedingungen für Unternehmen und Beschäftigte grundlegend verändern.
Hubertus Heil und Armin Steinbach machen konkrete Vorschläge für eine progressive Wirtschaftspolitik auf fünf Handlungsfeldern: Sie plädieren für eine Strukturpolitik, die den Wandel gestaltet. Sie entwerfen eine Strategie für die gezielte Förderung von Investitionen und Binnennachfrage. Sie setzen auf eine Politik für gute Arbeit und Vollbeschäftigung in Deutschland. Für die zukünftige Finanzierung des Gemeinwesens zeigen sie Wege auf, die wirtschaftliche Impulse, solide Haushaltspolitik und faire Lastenverteilung verbinden. Und schließlich machen sie sich stark für eine mutige Europapolitik mit klaren Regeln für die Finanzmärkte. In Zeiten wirtschaftspolitischer Orientierungslosigkeit bieten Hubertus Heil und Armin Steinbach damit einen Kompass für eine progressive Wirtschaftspolitik. Damit Deutschland vorankommt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht