Erweiterte
Suche ›

Das Adam-Smith-Projekt

Zur Genealogie der liberalen Gouvernementalität

Buch
44,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Die Studie „Das Adam-Smith-Projekt. Zur Genealogie der liberalen Gouvernementalität“ entwickelt mit Hilfe von Michel Foucault eine neue Perspektive auf das Denken von Adam Smith. Sie zeigt, dass das Werk des schottischen Aufklärers nicht in einen moralphilosophischen und einen wirtschaftswissenschaftlichen Teil zerfällt, sondern als ganzheitliches Projekt verstanden werden kann. Adam Smith ist ein Vordenker jener liberalen Gouvernementalität, die laut Michel Foucault bis heute die politische Verfasstheit westlicher Gesellschaften bestimmt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Das Adam-Smith-Projekt
Autoren/Herausgeber: Bastian Ronge
Aus der Reihe: Edition Theorie und Kritik
Ausgabe: 2015

ISBN/EAN: 9783658060268

Seitenzahl: 439
Format: 19 x 12,7 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 448 g
Sprache: Deutsch

Dr. Bastian Ronge arbeitet an der Humboldt-Universität zu Berlin im Lehrbereich von Rahel Jaeggi.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht