Erweiterte
Suche ›

Das Bild Afghanistans im 20. Jahrhundert

Das Werk des Schriftstellers und Diplomaten Ostad ’Abdol Rahman Pazhwak (1919-1995)

Klaus-Schwarz-Vlg,
Buch
39,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Prosa und Lyrik des namhaften Literaten und Diplomaten Abdol Rahman Pazwak (Abdul Rahman Pazhwak) handeln maßgeblich von seiner afghanischen Heimat und bieten einen ebenso authentischen wie reflektierenden Blick auf das Afghanistan des 20. (und 21.) Jahrhunderts. Pazwak, der zu kritischen Betrachtungen über seine Heimat fähig und bereit war und in vielen seiner Texte seine Kritik an bestehenden sozialen und politischen Verhältnissen formulierte, interpretiert Afghanistan durch sein Werk. Für die vorliegende Arbeit wurden einige seiner Gedicht- und Prosatexte ausgewählt und analysiert. Dabei steht die Frage im Mittelpunkt: Mit welchen sprachlichen Mitteln verfolgt Pazwak sein Ziel, heikle Fragen des zeitgenössischen Afghanistan zu thematisieren, und zwar ohne den afghanischen Leser vor den Kopf zu stoßen? Neben der Beantwortung dieser Frage will die Arbeit dem europäischen Leser Pazwaks Werk aus literaturwissenschaftlicher Perspektive näher bringen.

Details
Schlagworte

Titel: Das Bild Afghanistans im 20. Jahrhundert
Autoren/Herausgeber: Chaled Malekyar
Aus der Reihe: Islamkundliche Untersuchungen
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783879973514

Seitenzahl: 300
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 400 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht