Erweiterte
Suche ›

Das Fremde und das Eigene

Die Fremdendarstellungen des Deuteronomiums im Kontext israelitischer Identitätskonstruktionen

De Gruyter,
Buch
109,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Die Studie behandelt die im Deuteronomium belegten Aussagen zu fremden Menschen, Völkern und Göttern. Sie zeigt, dass die Darstellungen des Fremden eng mit den zu unterschiedlichen Zeiten jeweils verschieden nuancierten Konstruktionen der eigenen israelitischen Identität der Verfasser verknüpft sind. Dabei werden literarhistorische Analysen mit soziologischen Erkenntnissen zur Fremd- und Identitätskonstruktion verbunden.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Das Fremde und das Eigene
Autoren/Herausgeber: Ruth Ebach
Aus der Reihe: Beihefte zur Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft

ISBN/EAN: 9783110361735

Seitenzahl: 345
Format: 23 x 15,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 644 g
Sprache: Deutsch

Ruth Ebach, Eberhard Karls Universität, Tübingen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht