Erweiterte
Suche ›

Das Gespenst von Canterville

Reclam, Philipp,
Taschenbuch
3,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Auf Schloss Canterville treibt der mörderische Geist Sir Simons sein Unwesen – nur leider hat keiner mehr Angst vor ihm. Die 15-jährige Virginia Otis hat sogar Mitleid mit dem Schlossgespenst und befreit es von seinem Fluch. In seinem ersten erzählenden Prosatext »Das Gespenst von Canterville« thematisiert Oscar Wilde den Kampf um die eigene Identität: Das Gespenst vor dem sich keiner mehr gruselt steht beispielhaft für die Suche nach der eigenen Daseinsberechtigung.

Details
Schlagworte

Titel: Das Gespenst von Canterville
Autoren/Herausgeber: Oscar Wilde
Übersetzer: Ernst Sander
Weitere Mitwirkende: Hans Ch Oeser
Aus der Reihe: Reclams Universal-Bibliothek

ISBN/EAN: 9783150185681

Seitenzahl: 83
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 48 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht