Erweiterte
Suche ›

Das "Itinerarium provinciarum Antonini Augusti"

Ein kaiserzeitliches Straßenverzeichnis des Römischen Reiches. Überlieferung, Strecken, Kommentare, Karten

Frank & Timme,
Buch
178,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Itinerarium Antonini (IA) ist ein römisches Straßenverzeichnis der Kaiserzeit, das in Tabellenform 17 Routen mit über 70.000 km im Imperium Romanum auflistet.
Im ersten Teil werden die Überlieferungsgeschichte der mittelalterlichen Codices und deren spannende Einzelschicksale untersucht, was zu völlig neuen Erkenntnissen über Abhängigkeiten und Datierungen führt. Im topographischen Hauptteil werden sämtliche 225 Strecken mit etwa 2.100 unterschiedlichen Stationen kommentiert, in eine Beschreibung aller römischen Provinzen eingebettet und auf ihre Siedlungskontinuität hin betrachtet. Die Einbeziehung relevanter Meilensteine sowie eine erstmalige Straßennumerierung ermöglichen eine bessere zeitliche und räumliche Einordnung.
Im Kartenteil konnten fast alle Stationen lokalisiert werden. Auf der Grundlage des Barrington-Atlas entstanden für diese Arbeit 152 Einzelkarten. Sie erfüllen höchste kartographische Ansprüche und dürfen als Pionierleistung gelten, durch die das IA eine ganz neue Aussage für die Straßennutzung des Römischen Reiches gewinnt. Es gelang, die ältesten Anfänge des IA bis zu Antoninus Pius zurückzudatieren und militärische Zielsetzungen als gesicherten Zweck der Niederschrift des IA zu erklären.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Das "Itinerarium provinciarum Antonini Augusti"
Autoren/Herausgeber: Bernd Löhberg
Ausgabe: 2. überarbeitete und korrigierte Auflage

ISBN/EAN: 9783865962836

Seitenzahl: 626
Format: 29,7 x 21 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch, Lateinisch
Beilagen: 2 Kartenblatt gefaltet

Bernd Löhberg, *1937, unterrichtete über 32 Jahre als Gymnasiallehrer in Mettmann Geographie und Latein. Nach der Pensionierung hat er im Fach Alte Geschichte/ Historische Geographie an der Freien Universität Berlin eine Dissertation über ein Itinerar des Imperium Romanum angefertigt. Dafür hat er die wichtigsten mittelalterlichen Codices durchgearbeitet. Die Kenntnis aller ehemaligen römischen Provinzen erwarb er durch ausgedehnte und intensive Reisen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht