Erweiterte
Suche ›

Das Museum der Unschuld

Roman

Taschenbuch
11,00 € Preisreferenz Sofort lieferbar

Kurzbeschreibung

Kemals Verlobung mit Sibel steht kurz bevor, da tritt die blutjunge und schöne Füsun in sein Leben. Was als Affäre begonnen hat, wächst sich bald zu einer Obsession aus. Dennoch hält Kemal an Sibel fest. Nach dem rauschenden Fest der Verlobung, verschwindet Füsun spurlos – völlig verzweifelt erkennt Kemal, dass er Füsun über alles liebt. Zu spät, sie hat einen anderen Mann geheiratet. Nach Jahren besucht er sie und ihre Familie und entwendet bei jedem Besuch kleine, wertlose Gegenstände: es entsteht ein persönliches Museum, das Museum der Unschuld. Orhan Pamuk erzählt eine aufwühlende, ungewöhnliche Liebesgeschichte, in der sich die Zerissenheit einer Gesellschaft zwischen westlicher und türkischer Tradition widerspiegelt.

Details

Titel: Das Museum der Unschuld
Autoren/Herausgeber: Orhan Pamuk
Übersetzer: Gerhard Meier
Aus der Reihe: Fischer Taschenbibliothek
Ausgabe: 2. Auflage

ISBN/EAN: 9783596511785
Originalsprache: Türkisch

Seitenzahl: 992
Format: 14,4 x 9,3 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 354 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht