Erweiterte
Suche ›

Das Spiel und das Chaos

Essays und Vorträge

Buch
18,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Texte dieses Bandes sind ungewohnte Blicke auf europäische Befindlichkeiten. Ob der Autor über Musik, in autobiografischem Exkurs über nicht bekannte Fakten der Nachkriegszeit, die Wurzeln der Philosophie Ciorans, über das Verhältnis Goethe–Kleist, die Frage der Nation o. a. spricht: Die Faszination der Darlegungen entwächst der Mischung aus neuer Sichtweise, essayistischer Intuition und konkretem Datum.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Das Spiel und das Chaos
Autoren/Herausgeber: Hans Bergel
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783868130133

Seitenzahl: 196
Sprache: Deutsch

1925 in Siebenbürgen geboren, lebt Hans Bergel – in seinem Geburtsland aus politischen Gründen dreimal eingekerkert – seit 1968 in Bayern und Italien. Er ist Autor von vierzig Büchern. Neben erzählender Prosa bestimmen theoretische Schriften zu Kunst, Literatur und Kultur, Geschichte, Völkerkunde und -psychologie sein Werk. Vielfach ausgezeichnet, ist nicht zuletzt seine Essayistik vom Gedanken der Interkulturalität geprägt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht