Erweiterte
Suche ›

Das Verfahren läuft

Die Werke des Abraham Terz bis 1965

S. FISCHER,
Buch
49,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Sinjawskij verbindet in seinen phantastischen Erzählungen und satirischen Romanen das große Akkordeon der russischen Literatur mit der Leichtigkeit eines Milan Kundera und der Fabulierlust eines Günter Grass. Seine ersten Bücher stellte Andrej Sinjawskij unter dem Pseudonym Abram Terz vor, ein Deckname für den Literaturwissenschaftler am Moskauer Gorki-Institut für Weltliteratur, der tagsüber an Studien arbeitete und nachts Erzählungen und Romane schrieb, die eine ironische Abrechnung mit dem Stalinismus vorlegten. Unsere Edition, eine Neuübertragung der Dostojewskij-Übersetzerin Swetlana Geier, ist ein lang erwartetes Desiderat, das wie kein zweites Werk Einblick gibt in einen der großen Momente der Weltliteratur.

Details

Titel: Das Verfahren läuft
Autoren/Herausgeber: Andrej Sinjawskij (Abram Terz)
Übersetzer: Swetlana Geier
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783100741134
Originalsprache: Russisch

Seitenzahl: 544
Format: 21,9 x 15,4 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 727 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht