Erweiterte
Suche ›

Das Wienhäuser Liederbuch

Kloster Wienhausen,
Buch
8,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

1934 wurde im Archiv des Klosters Wienhausen ein ganz besonderer Fund gemacht: eine Handschrift, die sich als eines der ältesten deutschen Liederbücher entpuppte.
Die unscheinbare, auf ca. 1470 datierte Handschrift umfasst 59 Lieder. Von den Liedern sind 55 religiösen, 4 weltlichen Inhalts; 17 in Latein, 6 in lateinisch-niederdeutscher Wechselsprache; 36 in niederdeutscher Sprache verfasst. Die Melodien von 15 Liedern sind notiert. Zu den Liedern gehören noch heute bekannte und gebräuchliche (Kirchen)lieder wie „Wir wollen alle fröhlich sein in dieser österlichen Zeit" (we schullen alle vrolik sin to dusser osterliken tyd“; Nr.7) oder „In dulci jubilo" (Nr.14), aber auch die „Vogelhochzeit“ („de ku-ckuck und de reygere, de ghyngen water weyeren…“, Nr.59).
Die Bearbeitung aller Texte umfasst nicht nur die textgenaue Edition, sondern auch eine Übersetzung und – soweit möglich – eine musikalische Bearbeitung. Ein wissenschaftlicher Apparat sowie eine ausführliche Einführung runden die Ausgabe ab.

Details
Schlagworte

Titel: Das Wienhäuser Liederbuch
Autoren/Herausgeber: Peter Kaufhold
Aus der Reihe: Kloster Wienhausen

ISBN/EAN: 9783980131681

Seitenzahl: 222
Format: 21 x 15 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 370 g

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht