Erweiterte
Suche ›

Das gesamte examensrelevante Zivilrecht

Für Studenten und Rechtsreferendare

Springer Berlin,
Buch
64,99 € Preisreferenz Sofort lieferbar

Kurzbeschreibung

Dieses Lehrbuch vermittelt Studenten und Referendaren durch eine inhaltlich kurz gefasste, von keiner einzigen Fußnote unterbrochenen Darstellung das gesamte für das Studium und für die beiden Examina erforderliche zivilrechtliche Wissen und schult zugleich das Verständnis für die Zusammenhänge. Eingearbeitet sind über 800 Fälle mit exakt gegliederten Lösungsskizzen. Die Gliederung des Buches orientiert sich an den Aufbauerfordernissen einer Fallbearbeitung. In den Text integrierte Wiederholungen festigen ständig das Wissen. Das Buch unterscheidet sich von anderer Ausbildungsliteratur dadurch, dass es weitestgehend auf die aufwendige Darstellung wissenschaftlicher Kontroversen verzichtet und entsprechend der Examenswirklichkeit die Bedeutung des Gesetzes für die Fallbearbeitung in den Mittelpunkt stellt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Das gesamte examensrelevante Zivilrecht
Autoren/Herausgeber: Jürgen Plate
Weitere Mitwirkende: Anton Geier
Aus der Reihe: Springer-Lehrbuch
Ausgabe: 6. Aufl. 2016

ISBN/EAN: 9783662473191

Seitenzahl: 1.990
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 0 g
Sprache: Deutsch

Jürgen Plate stammt aus Hamburg, wurde nach dem Studium in Hamburg und Tübingen in Hamburg promoviert. In der Zeit der Referendarausbildung betätigte er sich nebenamtlich als Repetitor und Arbeitsgemeinschaftsleiter. Zwischen den Jahren 1973 bis 2005 war er Richter, zuletzt Vorsitzender einer Schwurgerichtskammer am Landgericht Hamburg, und seit dem Jahre 1973 zugleich hauptamtlicher Richterdozent an Fakultät für Rechtwissenschaft der Universität Hamburg, wobei er unter anderem fast zwanzig Jahre lang ein von ihm ins Leben gerufenes zivilrechtliches universitäres Repetitorium für mittlere Semester abhielt, aus dessen Lehrunterlagen dieses Buch hervorgegangen ist. Daneben war er viele Jahre Prüfer im Straf- und Zivilrecht in beiden Staatsexamina. Nach dem Eintritt in den Ruhestand ist er von seiner Fakultät mit der Lehre beauftragt worden und hält Vorlesungen im Zivilrecht.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht