Erweiterte
Suche ›

Das goldene Wien

Eine ambivalente Liebeserklärung

Langen-Müller,
Buch
30,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

"Ein höchst ungewöhnlicher Blick in das goldene Wienerherz. Horowitz ruft Zeitzeugen auf - Nestroy, Freud, Schnitzler, Doderer, Artmann, Qualtinger. Und bringt sich selbst als Zeitzeugen ein - mit köstlichen und kostbaren Erinnerungen. Michael Horowitz ist ein großer Wurf gelungen: Aufregend, enthüllend, spannend und doch immer amüsant. Bester Journalismus auf hohem literarischen Niveau."
Hugo Portisch
Ein Buch als Liebeserklärung. An eine seltsame Stadt. An das "goldene Wien". Eine faszinierende, außergewöhnliche Annäherung an eine Stadt, ein Biotop, einen Dschungel, in dem man nur mit Talent zum Glücklichsein leben kann. Michael Horowitz erinnert an Johann Nestroy, Arthur Schnitzler, H.C. Artmann oder Helmut Qualtinger. Und erzählt von der eigenen Kindheit. Im Gemeindebau und im "Gänsehäufel". Im "goldenen Wien".

Details
Schlagworte

Titel: Das goldene Wien
Autoren/Herausgeber: Michael Horowitz
Weitere Mitwirkende: Helmut Zilk
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783784430300

Seitenzahl: 208
Format: 24,7 x 165 cm
Gewicht: 581 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht