Erweiterte
Suche ›

Das österreichische Vermessungsrecht

auf dem Stand vom 7. 5. 2012

MANZ Verlag Wien,
Buch
71,98 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit 1. 5. 2012 ist der Großteil der Grundbuchs-Novelle 2012 sowie abhängig davon die Vermessungsverordnung 2010 und die Benützungsarten-Nutzungen-Verordnung in Kraft getreten.
Mit der 4. Auflage des österreichischen Vermessungsrechts haben Sie nun wieder einen Arbeitsbehelf zur Hand, der mit zahlreichen Querverweisen prägnant und gewissenhaft die wesentlichen Regelungen auf einen Blick verfügbar macht.
Enthalten sind ua:
- VermG idF BGBl I 2012/31 samt VermessungsVO 2010 und Zeichenschlüssel (neu: in Farbe);
- BANU-V, AdressregisterV, SprengelV, UrkundenarchivV;
- LTG, StaatsgrenzG, GWR;
- BEV-BAIK-Übereinkommen über die Vermessung und Verhandlung von Grundstücksgrenzen;
- Auszüge aus ABGB, ForstG.

Details
Schlagworte

Titel: Das österreichische Vermessungsrecht
Autoren/Herausgeber: Thomas Burtscher, Kurt Holler
Aus der Reihe: Manzsche Sonder-Gesetzausgaben
Ausgabe: 4., Aufl

ISBN/EAN: 9783214032357

Seitenzahl: 376
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht