Erweiterte
Suche ›

Das römische Eigenheim / De Architectura Privata

Buch
15,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Worauf muss man beim Bau eines Eigenheims achten? Die einzige aus der Antike erhaltene Abhandlung über das römische Privathaus verdanken wir Cetius Faventinus (3. Jahrhundert n. Chr.). Sein Werk gibt Ratschläge dazu, wie man die Lage eines Hauses plant, die Versorgung mit Wasser sichert, wie man ein Bad und eine Fußbodenheizung baut und vieles mehr. Auch mehr als anderthalb Jahrtausende später ist sein Werk noch von Interesse – nicht nur für Häuslebauer, sondern für alle, die sich für die Antike und für Architektur interessieren.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Das römische Eigenheim / De Architectura Privata
Autoren/Herausgeber: Marcus Cetius Faventinus
Übersetzer: Kai Brodersen, Christiane Brodersen
Aus der Reihe: Kleine Historische Reihe
Ausgabe: 1., Zweisprachige Ausgabe: Lateinisch und deutsch. Neu übersetzt von Kai und Christiane Brodersen.

ISBN/EAN: 9783737409988
Originalsprache: Lateinisch

Seitenzahl: 128
Format: 20 x 12,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 242 g
Sprache: Deutsch, Lateinisch

Cetius Faventius (3. Jahrhundert n. Chr.) schuf mit seiner Schrift die einzige uns aus der Antike erhaltene Abhandlung über das römische Eigenheim. # Kai Brodersen ist Professor für Antike Kultur an der Universität Erfurt. Er forscht zur Historiographie und Geographie des Altertums, zu Inschriften, Orakeln und Wundertexten und zur Wirtschafts- und Wirkungsgeschichte der Antike.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht