Erweiterte
Suche ›

Defensive und Intervention

Die Zukunft vertrauensbildender Verteidigung

von
Edition Temmen,
Buch
15,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Seit fast zwanzig Jahren befaßt sich die internationale 'Studiengruppe Sicherheitspolitik (SAS)' mit der Entwicklung vernünftiger Alternativen zu den 'amtlichen Linien' der Verteidigungspolitik. Im Zentrum ihrer Arbeit stand und steht die Frage, wie militärische Konflikte verhindert, begrenzt oder beendet werden können. Insbesondere in bezug auf die Verteidigungspolitik der Bundesrepublik in den 80er und 90er Jahren entwarf die Studiengruppe kritische Gegenmodelle, die mit Politikberatern und Politikern intensiv diskutiert wurden. Neuen Schwung hat die Arbeit der Studiengruppe angesichts der jüngsten internationalen politischen Entwicklungen erhalten, denn die zunehmenden militärischen Ungleichgewichte in verschiedenen Regionen dieser Welt haben zu einer neuen 'Kultur' militärischer Intervention geführt.
In dem vorliegenden Band stellen die Mitglieder der SAS ihr Konzept einer 'Vertrauensbildenden Verteidigung' erstmals einer größeren interessierten Öffentlichkeit vor. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln und anhand von Fallbeispielen erläutern sie ihren prinzipiellen Ansatz einer 'Nichtoffensiven Verteidigung', der sich dem eigenen Anspruch zufolge für einschneidende, pragmatisch reflektierte und stabilitätsadäquate Abrüstungsmaßnahmen fruchtbar machen läßt. Die globalen Perspektiven einer 'Defensiven Verteidigung' kommen dabei ebenso zur Sprache wie die Grundzüge und Chancen einer europäischen Sicherheitspolitik.
Erschienen ist dieses Buch in der WIFIS-Reihe. WIFIS steht für Wissenschaftliches Forum für internationale Sicherheit e.V. und ist ein unabhängiges Forschungsinstitut an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg. Der Zweck des Forums ist es, wissenschaftliche Untersuchungen auf dem Gebiet der Sicherheits- und Verteidigungspolitik zu fördern und zu veröffentlichen. Eine kritische Betrachtungsweise des Themas 'internationale Sicherheit' in dieser Buchreihe und eine jährliche Tagung mit aktuellem Themenschwerpunkt sollen den Dialog zwischen Wissenschaftlern und Soldaten intensivieren und einer interessierten Öffentlichkeit näherbringen.

Details
Schlagworte

Titel: Defensive und Intervention
Weitere Mitwirkende: Volker Kröning, Lutz Unterseher, Günter Verheugen
Aus der Reihe: Schriftenreihe des WIFIS
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783861087304

Seitenzahl: 160
Format: 21 x 14,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 407 g
Sprache: Englisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht