Erweiterte
Suche ›

Dementielle Erkrankungen im Alter

Krankheitsbild und Ansätze sozialarbeiterischer Intervention

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn das Thema Altern und Alter betrachtet wird, dann bleibt ein Faktum nicht außen vor: Etwa 1,2 Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer Form der Demenz. Demenzen gehören zu den häufigsten und.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Dementielle Erkrankungen im Alter
Autoren/Herausgeber: Doreen Förste
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783640752676

Seitenzahl: 12
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn das Thema Altern und Alter betrachtet wird, dann bleibt ein Faktum nicht außen vor: Etwa 1,2 Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer Form der Demenz. Demenzen gehören zu den häufigsten und folgenreichsten psychiatrischen Erkrankungen im höheren Alter. Mit 55% ist die Alzheimer Demenz die am häufigsten vorkommende Form der Demenz. Da laut demographischen Erkenntnissen die Bevölkerung immer älter wird und mit zunehmendem Alter der Anteil der Alzheimerpatienten zunimmt, wird eine Behandlung dieser Krankheit folglich immer mehr zum Erfordernis. Deshalb gehören neben der Beschreibung des Krankheitsbildes und den Folgen auch Behandlungsansätze der Alzheimer Demenz zum Thema dieser Arbeit.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht