Erweiterte
Suche ›

Depression

Ergebnisse des Symposiums der Sektion Psychiatrie der Gesellschaft für Psychiatrie und Neurologie der DDR vom 29./30. Oktober 1986 in Neubrandenburg

von
Springer Wien,
Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Symposium der Sektion Psychiatrie der Gesellschaft für Psychiatrie und Neurologie der DDR am 29. und 30. Oktober 1986 in Neubrandenburg beschäftigte sich im Hauptanteil des wissenschaftlichen Programms mit der Problematik der Depression. Hirnbiochemische, psychopathologische und psycho-soziale Aspekte haben den scheinbar so scharf umrissenenen Begriff der Krankheit Depression in Frage gestellt. Kritische Überprüfungen erfolgten, und Neubestimmungen wurden versucht. Dabei ist es unverkennbar, daß eine schärfere Bestimmung des Psychotisch-Depressiven erreicht werden konnte, ebenso eine Differenzierung komplexer therapeutischer Strategien. Prophylaktische Einsätze haben sich angeboten und rezidivprophylaktische Therapie erwies ihre Wirksamkeit. Das alles wollte das Symposium in wesentlichen Positionen zusammentragen, dabei insbesondere diejenigen Bemühungen und Ergebnisse herausstellen, die im eigenen Lande erreicht werden konnten. Der Sammelband enthält alle Vorträge des Symposiums zum Teil in gekürzter Fassung. Um zu starke Kürzungen zu vermeiden und um alle Vorträge zur Veröffentlichung zu bringen, wurde auf Literaturverzeichnisse und Zusammenfassungen verzichtet.

Details

Titel: Depression
Autoren/Herausgeber: Ehrig Lange (Hrsg.)
Ausgabe: 1988

ISBN/EAN: 9783211958438

Seitenzahl: 82
Format: 24,4 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 172 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht