Erweiterte
Suche ›

Der Aktenvortrag im Assessorexamen

24 Prüfungsvorträge aus dem Zivilrecht, Strafrecht und Öffentlichen Recht

E-Book ( PDF mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Während der Referendarzeit werden in aller Regel kaum Aktenvorträge eingeübt. Mit diesem Arbeitsbuch erhalten Referendare eine wertvolle Arbeitsanleitung zur Vorbereitung des Vortrags im Assessorexamen.
Anhand von 24 Vorträgen aus den verschiedensten Rechtsbereichen vermittelt der Leitfaden die entscheidenden Problemstellungen. Die Neuauflage berücksichtigt eingetretene Rechtsänderungen und bringt neue Vorträge. Dabei stellen die Autoren das Prüfungsgeschehen sowohl aus Sicht des Prüflings als auch des erfahrenen Prüfers dar. So wird die notwendige Sicherheit und Praxis vermittelt, nicht nur für das Examen selbst, sondern auch für den juristischen Alltag des Berufseinsteigers. Eine überzeugende mündliche Kommunikation spielt gerade auch für den Eintritt in das Berufsleben eine immer größere Rolle.
Das Üben der Vorträge schärft den Blick für das Wesentliche und trainiert Sprache und Zeitgefühl. Zahlreiche prüfungstaktische, psychologische und rhetorische Tipps vermitteln zusätzliche Sicherheit beim Aktenvortrag. Die bei vielen vorhandene Prüfungsangst wird auf jeden Fall vermindert.

Details
Schlagworte

Titel: Der Aktenvortrag im Assessorexamen
Autoren/Herausgeber: Martin Pagenkopf, Oliver Pagenkopf, Axel Rosenthal
Aus der Reihe: Referendarausbildung Recht
Ausgabe: 4., neubearbeitete Auflage

ISBN/EAN: 9783415050464

Seitenzahl: 408
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht