Erweiterte
Suche ›

Der Archäologe als Wissenschaftler und Zeitgenosse

Antrittsvorlesung an der Universität Heidelberg am 20. Januar 2010

Buch
8,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

'Der Wissenschaftler als Zeitgenosse muss die Stellungnahme zu Fragen seiner Zeit suchen, auch und gerade die unbequeme Stellungnahme, denn sie ist es, die Freiräume eröffnet und neue Türen – wenn auch manchmal bei Gegenwind. Wenn wir den Schutz durch unseren Beamtenstatus und die Freiheit der
Forschung, die uns das Grundgesetz zu Recht und immer noch garantiert, der Gesellschaft mit etwas vergelten können, dann damit, unbequem zu sein, Stellung zu nehmen, auch wo wir nicht gefragt sind, den Sturm auf eine Bastille anzuführen, wo die Gedanken nicht mehr frei sind, auch wenn wir nichts anderes in der Hand halten als eine Flöte. Haben wir diesen Mut, und kämpfen wir für diese Freiheit zur Unbequemlichkeit und zur Verantwortung! Wenden wir uns über die Vergangenheit der Zukunft zu, und werden wir wesentlich!' Thomas Meier

Details
Schlagworte

Titel: Der Archäologe als Wissenschaftler und Zeitgenosse
Autoren/Herausgeber: Thomas Meier
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783805344876

Seitenzahl: 32
Produktform: Geheftet
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht