Erweiterte
Suche ›

Der Bäcker im Berg

KaMeRu Verlag,
Buch
18,50 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Schweiz, Deutschland, Frankreich, USA: Hier treffen Menschen mit ihren Biografien aufeinander, erzählen von Herkunft und Werdegang, haben gemeinsame Erlebnisse. Themen wie Heimat und Fremde, Mensch, Gott und die Unendlichkeit und Sehnsucht nach Erfüllung im Leben werden in einer klaren, dichten Sprache von Paul G. seiler zum Leben erweckt. Nachdenklich machende und erschreckende Episoden über die Kindheit in Kriegs- und Nachkriegszeit,Streit und Liebe, sind auf spannende Weise in Erzählungen festgehalten. Der Schalk des erzählers glitzert im ruhigen Sprachfluss. Und wie roter faden zieht sich durch die Erzählungen ein aktuelles Thema: Das Sicheinleben und Heimischwerden in der Fremde.
Ausgewählte Arbeiten des Fotografen Heinrich Seiler - stilistisch und inhaltlich passend - verblüffen mit ihrer Sensibilität und Präzision und spannen den Bogen zwischen den Erzählungen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Der Bäcker im Berg
Autoren/Herausgeber: Paul G. Seiler
Weitere Mitwirkende: Heinrich Seiler
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783906739724

Seitenzahl: 200
Format: 23 x 14,6 cm
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch

Paul G. Seiler wurde 1937 in Sonthofen im Allgäu geboren und verbrachte seine Jugend in Ansbach, einer fränkischen Stadt, in der bereits mehrere Generationen seiner Vorfahren gelebt hatten. Nach dem Studium der Physik in München und Fribourg arbeitete er am CERN, am SIN in Villigen (CH) und am MIT(USA). Später leitete er bis zu seiner Pensionierung einen Geschäftsbereich an Paul Scherer Institut in Villigen. Paul G. seiler lebt in Baden (Schweiz).

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht