Erweiterte
Suche ›

Der Limes in Novaesium

Vom Leben an der römischen Grenze

von
Buch
12,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Neuss ist der älteste Militärstandort am niedergermanischen
Limes. Von frühaugusteischer Zeit bis
mindestens in die zweite Hälfte des 4. Jahrhunderts
waren hier Soldaten stationiert, die den Ort am
Rhein nachhaltig prägten. Internationale Berühmtheit erwarb sich Novaesium
durch die Ausgrabungen des Neusser Archäologen
Constantin Koenen, der hier Ende des
19. Jahrhunderts erstmals ein Legionslager fast
vollständig ausgrub und so Forschungsgeschichte
schrieb. Während der fast 400 Jahre währenden
Präsenz römischer Soldaten in Novaesium entstand
eine zivilisatorische Infrastruktur mit befestigten
Straßen, Brücken und steinernen Gebäuden, wie
sie danach erst wieder in der Neuzeit erreicht
wurde.

Details
Schlagworte

Titel: Der Limes in Novaesium
Autoren/Herausgeber: Carl Pause (Hrsg.)
Ausgabe: 750. Auflage

ISBN/EAN: 9783936542790

Seitenzahl: 84
Produktform: Taschenbuch/Softcover

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht