Erweiterte
Suche ›

Der Mönch in meinem Kopf

Utz, Herbert,
Taschenbuch
13,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Ein Lebenshilfebuch auf eine humorvolle Art geschrieben – verpackt in eine nette Liebesgeschichte zwischen Berta Holm, einer Karrierefrau, und Ranil, einem modernen Mönch, der durch seine ruhige Ausstrahlung und seine Lebensweisheiten ihre Einstellung zu vielen Dingen in ihrem Leben in kurzer Zeit auf den Kopf stellt.
Sie treffen sich, sie verlieben sich, sie …
Ach ja, da ist auch noch Gustav, die vorlaute Stimme in Bertas Kopf, die sie immer wieder in unangenehme Situationen bringt.
Warnhinweis!
Wenn Sie dieses Buch lesen, kann es zu Kontraktionen Ihrer Gesichtsmuskulatur kommen, was sich in Lächeln oder Grinsen äußern kann. Weiter kann ein krampfartiges Zusammenziehen des Zwerchfells auftreten, was besser bekannt ist unter dem Begriff: Lachen. Falls Sie sich den einen oder anderen Ausspruch zu Herzen nehmen sollten, kann es vorkommen, dass sich dies positiv auf Ihr Leben auswirkt. Sowohl die Hauptperson dieser Geschichte wie auch der Autor übernehmen dafür keinerlei Verantwortung. Das Risiko der Verbesserung der individuellen Lebenseinstellung trägt jede Leserin, jeder Leser selbst.
Trotz dieser Nebenwirkungen sollten Sie nicht zögern, dieses Buch zu lesen. Es ist einen Versuch wert!
Ob als leichte Bettlektüre oder als tiefer gehende Weisheiten verstanden – ich wünsche Ihnen viel Vergnügen.
Ihr Wolfgang Sipöcz

Details
Schlagworte

Titel: Der Mönch in meinem Kopf
Autoren/Herausgeber: Wolfgang Sipöcz
Aus der Reihe: Literareon

ISBN/EAN: 9783831617579

Seitenzahl: 262
Format: 20,5 x 12,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 320 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht