Erweiterte
Suche ›

Der Mühlenhof

Erinnerungen

Fischer, Karin,
Buch
24,70 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Volgfelde/Stendal in Sachsen-Anhalt: Der Mühlenhof – Ein Bauernhof in wechselvoller Zeit, wie man einen solchen heute nur noch selten finden kann.
»Das Dokument eines Zeitzeugen, der mit fotografischem Gedächtnis ans Werk ging und die Geschichte des Mühlenhofes beschreibt, auf dem er selbst eine lange Zeit lebte und groß geworden ist. Die Altmark und seine Leute werden ebenso detailgetreu beschrieben wie die schwere Arbeit auf dem Lande vor, während und nach dem zweiten Weltkrieg. Der Einfluss des Krieges und der anschließenden politischen Verhältnisse wird ebenso thematisiert wie zwischenmenschliche Probleme. Die meisten Leser werden, ob des eigenen fehlenden Wissens rund um diese Zeit, eintauchen in eine für sie völlig fremde Welt und müssen nicht nur einmal Wikipedia oder Google bemühen, um Sachverhalte nachzuvollziehen. Ein Aha-Effekt jagt den nächsten. Stadtmenschen, wie ich es einer bin, lesen mit ungläubigem Staunen, wie hart, aber auch schön das Landleben war und vielleicht jetzt noch ist.« Michael Behrens

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Der Mühlenhof
Autoren/Herausgeber: Hans-Joachim Schlieker
Aus der Reihe: FISCHER BUCH WERFT
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783842241725

Seitenzahl: 476
Format: 20,5 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 612 g
Sprache: Deutsch

Hans-Joachim Schlieker, geb. am 15. April 1934 in Volgfelde. Ausbildung als Landwirt, Gärtner, Lehrausbilder, Bürgermeister. Berufliche Tätigkeiten als Landwirt und Gärtner (Ingenieur), Pädagoge (Ingenieur) und Gemeindedirektor.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht