Erweiterte
Suche ›

Der Nachfolge-Gedanke Dietrich Bonhoeffers und seine Potentiale in der Gegenwart

Kohlhammer ,
E-Book ( PDF mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Nachfolge ist ein Begriff des Glaubens, der viele Menschen gleich in seinen Bann zieht. Doch oft bleibt diffus, was er meint. Diese Arbeit will zur Klärung beitragen.
Den Einstieg hierzu bietet Dietrich Bonhoeffers Werk "Nachfolge" - bis heute das herausragende Buch zum Thema. Seine Grundgedanken werden freigelegt und auf ihre Zeitgebundenheit überprüft.
Anschließend wird nach den Potentialen des Nachfolge-gedankens in der heutigen Zeit gefragt. Der Weg dazu führt über eine metapherntheoretische Untersuchung, aufgrund derer Verknüpfungen zu zentralen Themen der systematischen Theologie hergestellt werden. Schließlich wird dargestellt, wie die so gewonnene Vorstellung von Nachfolge praktisch gelebt werden kann.
Das Buch zeichnet diesen Spannungsbogen nach und schlägt in verständlicher Sprache eine Brücke von biblischen Grundlagen über akademische Theologie bis hin zum praktischen Leben.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Der Nachfolge-Gedanke Dietrich Bonhoeffers und seine Potentiale in der Gegenwart
Autoren/Herausgeber: Bernd Liebendörfer
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783170319219

Seitenzahl: 400
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Dr. Bernd Liebendörfer ist Dekan des evangelischen Kirchenbezirks Böblingen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht