Erweiterte
Suche ›

Der Regierungsbunker

von
Wasmuth, E,
Buch
24,80 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Regierungsbunker bei Marienthal an der Ahr, der in einem Atomkrieg Parlament und Regierung 30 Tage lang hätte beherbergen sollen, war eines der am besten gehüteten Geheimnisse der Bonner Republik. Doch reicht die wechselvolle Geschichte des Bunkers weiter zurück als bis nur zum Kalten Krieg: Kurz vor dem Ersten Weltkrieg als Tunnel einer Militärbahn begonnen diente er im Zweiten Weltkrieg als KZ-Außenlager der V 1-Produktion, bevor er mit gigantischem Aufwand ab 1960 für die Beherbergung der Regierung im Krisenfall ausgebaut wurde. Umfangreiches Bildmaterial sowie acht Beiträge aus journalistischer, soziologischer, historischer, militärischer, geheimdienstlicher, politischer und baugeschichtlicher Perspektive gewähren in einer Publikation des Bonner Hauses der Geschichte und des Bundesamts für Bauwesen und Raumordnung der Öffentlichkeit erstmals Einblicke in die Geschichte, die Funktion und das Innere des Bunkers, der nicht nur als Monument des Kalten Krieges ein bislang unbekannter Ort deutscher Geschichte ist.

Details
Schlagworte

Titel: Der Regierungsbunker
Weitere Mitwirkende: Ralf Schäfer, Florian Mausbach, Hermann Schäfer, Jürgen Reiche, Wolfgang Benz, Elke M Geenen, Alexander Kierdorf, Bettina Lutz, Andreas Rossmann, Waldemar Schreckenberger, Bernd Stöver, Bruno Thoss, Markus Wolf, Olaf Asendorf, Ute Chibidziura, Kerstin Schwabe
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783803006714

Seitenzahl: 116
Format: 30 x 23 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 835 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht