Erweiterte
Suche ›

Der Risikodiskurs

Zur gesellschaftlichen Inszenierung von Risiko

Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

In Risikofragen ist kein Konsens zu erzielen. Die Differenz zwischen jenen, die über Risiken entscheiden, und jenen, denen zugemutet wird, mit diesen Risiken zu leben, ist aufgebrochen. Ein Riß ist entstanden, unwiderruflich, und durch nichts zum Verschwinden zu bringen. Jeder Versuch in eine solche Richtung ist nicht nur zum Scheitern verurteilt, sondern birgt zudem seinerseits nicht zu unterschätzende Risiken für die Gesellschaft. "Der Risikodiskurs" ist eine soziologische Studie, die über die Risiken und Nebenwirkungen des Risikodiskurses umfassend informiert.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Der Risikodiskurs
Autoren/Herausgeber: Birgit Kleinwellfonder
Ausgabe: 1996

ISBN/EAN: 9783531129327
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 236
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 349 g
Sprache: Deutsch

Birgit Kleinwellfonder arbeitet freiberuflich.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht