Erweiterte
Suche ›
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Spielen bedeutete für Dostojewskij gegen das Schicksal zu wetten. Genauso ist dieser Roman entstanden: in vier Wochen, und wäre er nicht fertig geworden, hätte der Autor alles an einen habgierigen Verleger verloren. »Der Spieler« gelang – das rasende Porträt eines Spielsüchtigen in den mondänen deutschen Casinos der Zeit: Wiesbaden, Bad Homburg, Baden-Baden.»Der Spieler« ist Dostojewskijs spannendster und kürzester Roman - hier in der gefeierten Übersetzung von Swetlana Geier.Mit einem ausführlichen Nachwort.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Zeitschrift für Literatur TEXT+KRITIK.

Details
Schlagworte

Titel: Der Spieler
Autoren/Herausgeber: Fjodor M. Dostojewskij
Übersetzer: Swetlana Geier
Weitere Mitwirkende: Horst-Jürgen Gerigk
Aus der Reihe: Fischer Klassik
Ausgabe: 2. Auflage

ISBN/EAN: 9783596904464
Originalsprache: Russisch

Seitenzahl: 256
Format: 19 x 12,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 253 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht