Erweiterte
Suche ›

Der Tau in Ihren Augen

AtheneMedia,
Buch
17,98 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der einzigartige Roman über das kurze, abenteuerliche und dramatische, von Drogen und Lungentuberkulose verdüsterte Leben des Ausnahmekünstlers Amedeo Modigliani in der Pariser Bohème von Montmartre und Montparnasse

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Der Tau in Ihren Augen
Autoren/Herausgeber: Reiner Jesse

ISBN/EAN: 9783869920504

Seitenzahl: 815
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch

Dr. med. Reiner Jesse, geb. 1941, hat sich neben seiner beruflichen Tätigkeit als niedergelassener Kardiologe stets für Malerei und Kunstgeschichte interessiert. In Ausstellungen zeigte sich desgleichen seine eigene malerische und grafische Begabung. Seine besondere Liebe gilt der Malerei des ausgehenden 19. und des beginnenden 20. Jahrhunderts in Frankreich. Die auf diesem Gebiet gewonnen, geradezu professionellen kunsthistorischen Kenntnisse spiegeln sich in seinen biografischen Künstlerromanen wider, und zwar nicht nur insoweit kunsthistorische Ereignisse betroffen sind, sondern auch was das Einfühlungsvermögen in die individuellen Charaktere der Protagonisten und deren anschauliche sprachliche Darstellung angeht.

Der naive, wohlerzogene und äußerst gebildete jungen Amedeo Modigliani wächst zunächst von seiner Mutter behütet in der Pariser Bohème von Montmartre und Montparnasse auf. Doch Alkohol, Drogen und sexuelle Exzesse wurden ihm wenig später zum Verhängnis, führten zu einem dramatischen sozialen und charakterlichen Verfall der Persönlichkeit, von dem die künstlerische Entwicklung und der künstlerische Aufstieg in olympische Höhen unbeeinflusst und unbeschadet blieben.
Ein Roman, in dem der Leser in die Pariser Bohème jener bewegten Jahre entführt wird und in dem er nicht nur die Maler Pablo Picasso, Maurice Utrillo, Henri Rousseau, Chaim Soutine und Moise Kisling, nicht nur die Bildhauer Constantin Bráncusi und Jacques Lipchitz, sondern auch die Literaten Max Jacob, Guillaume Apollinaire und Gertrude Stein hautnah miterleben wird – ganz so, als wäre er seinerzeit dabei gewesen: Die exzessive Dramatik eines ungewöhnlichen Künstlerlebens in einer Magma aus Leidenschaften – anschaulich, emotional und spannend.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht