Erweiterte
Suche ›

Der Vogel hat keine Flügel mehr

Briefe meines Bruders Peter Schwiefert an unsere Mutter Mit Kommentaren von Claude Lanzmann und mit einem Nachwort von Ulrike Voswinckel

E-Book ( EPUB mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Die Briefe Peter Schwieferts, des Bruders von Angelika Schrobsdorff, erweitern ihr Werk auf anrührende Weise.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Der Vogel hat keine Flügel mehr
Autoren/Herausgeber: Angelika Schrobsdorff (Hrsg.)

ISBN/EAN: 9783423416276

Seitenzahl: 300
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

'Peter war wie eine Sternschnuppe in meinem Leben.' Angelika SchrobsdorffDie Briefe Peter Schwieferts an die Mutter, die mit den Töchtern Angelika und Bettina im bulgarischen Exil lebt, sind ein einzigartiges Dokument: Es sind die Briefe eines jungen Mannes, der mit zärtlicher Sehnsucht an seiner Mutter hängt und nichts mehr erhofft als ein Wiedersehen, während der Krieg die beiden für immer trennt. Peter, der junge einundzwanzigjährige Sohn aus bürgerlichem, assimiliertem Haus, verlässt Deutschland 1938. Er, der ›Halbjude‹, erklärt sich als Jude und begibt sich auf eine Odyssee durch halb Europa und den Nahen Osten, bevor er schließlich mit den Truppen des Freien Frankreich gegen Hitler kämpft. Ein politischer Kampf, aber auch ein persönlicher – für das, was für ihn größte Bedeutung hat: neben Kunst und Schönheit, Freiheit und Würde.Ein einzigartiges, intimes und zeitgeschichtliches Dokument – mit zahlreichen Photographien und Faksimiles

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht