Erweiterte
Suche ›

Der Weg der Hizbullah

Demokratietauglichkeit, Konflikt- und Stabilisierungspotenziale im Libanon

Klaus-Schwarz-Vlg,
Buch
24,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Hizbullah ist inzwischen ein Vierteljahrhundert alt — eine gute Zeit für eine Bestandsaufnahme. Von obskuren Anfängen im Fahrwasser der iranischen Revolution hat sie sich zur stärksten Kraft im Libanon gewandelt: Schiitische Miliz, Regierungspartei, Opposition, islamistisches Netzwerk unter Terrorverdacht, Sozialdienst, Medien- und Wirtschaftsunternehmen, religiöses Gerichtssystem, Verhandlungspartner, nationale Widerstands- und Verteidigungsarmee, verlängerter Arm Syriens und des Iran, moralische Instanz, Spalter und Versöhner, Ideologe und Pragmatiker — die Hizbullah füllte und füllt vielfältige und wechselnde Rollen aus. Manuel Samir Sakmani zeichnet den Weg der Partei Gottes nach und nimmt eine Analyse des Ist-Zustandes und der Perspektiven des Verhältnisses der Hizbullah zum Libanon und seinen Nachbarn vor. Dabei bedient er sich neben der relevanten akademischen Literatur auch vorliegender Originalquellen und -interviews sowie methodisch schwerpunktmäßig des Instrumentariums der Friedens- und Konfliktforschung, um die Frage zu beantworten, wohin die Hizbullah steuert.

Details
Schlagworte

Titel: Der Weg der Hizbullah
Autoren/Herausgeber: Manuel S Sakmani
Aus der Reihe: Studien zum modernen Orient
Ausgabe: 1., Erstausgabe

ISBN/EAN: 9783879976515

Seitenzahl: 204
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 350 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht