Erweiterte
Suche ›

Der Weg des modernen Samurai

Achtsamkeit als Wegkunst

Books on Demand,
Buch
32,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Das japanische Wort für Achtsamkeit setzt sich aus den Zeichen für „Herz“ und „Hier und Jetzt“ zusammen. Achtsamkeit ist also das „Hier und Jetzt Herz“. Dies ist die Art und Weise, wie der moderne Samurai seinen Weg beschreitet. Damit wird der Weg und das Leben an sich zu einer Kunst. Die Kampfkunst dient den Autoren als Mittel zum Zweck, kann aber auch metaphorisch für jede Art der Übung gesehen werden, die sich mit der Erkenntnis des eigenen Weges beschäftigt. So kann auch der Leser zu einem modernen Samurai werden und dieses Buch zu einem Wegweiser für alle Menschen, die ihr Leben nicht nur als ihren individuellen Weg betrachten, sondern darin sogar eine tiefere Kunst entdeckt haben oder noch entdecken wollen.

Details
Autor

Titel: Der Weg des modernen Samurai
Autoren/Herausgeber: Lars von Saldern, Joachim Laupp
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783734734274

Seitenzahl: 272
Format: 22 x 15,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 556 g
Sprache: Deutsch

Lars von Saldern:
Lars von Saldern hat nicht nur als Autor, sondern auch als Schauspieler und Produzent erfolgreich in Deutschland und den USA gearbeitet.
Zu Beginn seiner Karriere gewann er den Drehbuchpreis des Landes NRW.
1996 beschloss er, während er zum festen Ensemble einer Fernsehserie gehörte, nach L.A. zu ziehen, um Mitglied des dort von Tracy Roberts geleiteten Actor’s Studio zu werden. Er lebte dort bis 2004.
Sein Roman „Operation Schauspieler“ soll unter dem Titel „The Natural“ verfilmt werden.
Lars ist auch Psychologischer Berater mit einem Schwerpunkt in buddhistischer Psychologie. Er gründete die Schule für Achtsamkeit MBBA – Mindful Based Budo & Arts. Er hält den 1. Dan in Okinawa Shorin Ryu Shidokan Karatedo.
Joachim Laupp:
Seit 1991 ist Sensei Laupp (8. Dan Kyoshi) der Hauptvertreter des traditionellen Okinawa „Shorinryu Shidokan Karatedo“ in Deutschland und Europa. Sein Karateweg begann 1969. Heute ist er seit Jahrzehnten persönlicher Schüler des mittlerweile verstorbenen Oberhaupts des traditionellen Shorin Ryu Karates, Großmeister Miyahira Katsuya in Okinawa. Er wurde von ihm beauftragt, traditionelles Shorin Ryu Shidokan Karatedo in Europa zu vertreten. Seine Schüler unterrichten in mehreren Städten in Deutschland, in der Schweiz und in Griechenland. Sensei Laupp erzielte in der Vergangenheit viele internationale sportliche Erfolge, heute ist er ein international anerkannter Lehrer, der Karatedo als Lebenseinstellung und Weg sieht und dies an seine Schüler weitergibt. Er unterrichtet persönlich im Europäischen Zentrum für Okinawa Shorinryu Shidokan Karatedo in Düsseldorf und im Shirasagi Honbu Dojo in Trier.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht