Erweiterte
Suche ›

Der Übeltäter

Hanser, Carl,
Buch
19,90 € Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Ein Meisterwerk Julien Greens, bislang in einer verstümmelten Fassung erschienen und vergessen: Als arme Waise lebt Hedwig bei der Familie Vasseur. Die schöne, aber unglückliche Tochter Ulrike versucht, für sie einen Mann zu finden, und verfällt dabei auf den hübschen, aber nichtssagenden und skrupellosen Gaston Dolonge. Hedwig entbrennt in unglücklicher Liebe zu ihm, dessen Neigungen ganz anderer Art sind: Er läßt sich von älteren Männern aushalten. Einer von ihnen ist Jean, der in einem mutigen, rückhaltlosen Geständnis seine homosexuellen Neigungen und Gewohnheiten schriftlich niederlegt. Jeans Geständnis erscheint hier zum ersten Mal in deutscher Übersetzung.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Der Übeltäter
Autoren/Herausgeber: Julien Green
Übersetzer: Anja Lazarowicz

ISBN/EAN: 9783446178533
Originaltitel: Léviathan, Le Visionaire, Minuit, Si j'étais Vous, Le mauvais lieu , Epaves, Le malfaiteur, Varouna, L'autre, L'autre sommeil
Originalsprache: Französisch

Seitenzahl: 272
Format: 20,8 x 13,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 398 g
Sprache: Deutsch

Der 1900 als Sohn amerikanischer Eltern in Paris geborene Julien Green, der seit seiner Kindheit in Paris lebt, französisch schreibt und Mitglied der Académie Française ist, hatte seit Erscheinen seines ersten Buches, 1926, auch in Deutschland enthusiastische Leser wie Walter Benjamin, Klaus Mann und Hermann Kesten. Seine Bücher sind geprägt von Leidenschaft und Askese, atmosphärisch dichter Beschreibung und psychologischem Scharfblick.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht