Erweiterte
Suche ›

Der unerträgliche Gaucho

Kunstmann, A,
Buch
16,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Eine ehemaliger US-Marine erliegt den Zaubermächten Mexikos. In der argentinischen Pampa, wo kannibalische Kaninchen wüten, endet ein pensionierter Anwalt als unerträglicher Gaucho. Ein falscher Mönch, der in einer spanischen Kleinstadt brutal mordet, wird für kurze Zeit zu einem Heiligen.
In diesen brillanten, wunderbar kuriosen und ironischen Erzählungen führt uns Roberto Bolaño Anti-Helden einer aus den Fugen geratenen Welt vor.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Der unerträgliche Gaucho
Autoren/Herausgeber: Roberto Bolano
Übersetzer: Hanna Grzimek, Peter Kultzen
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783888974465
Originaltitel: El gaucho insufrible
Originalsprache: Spanisch

Seitenzahl: 192
Format: 19 x 12,2 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Roberto Bolaño, geboren 1953 in Santiago de Chile, lebte in Mexiko, kehrte 1972 nach Chile zurück, saß nach Pinochets Militärputsch für kurze Zeit im Gefängnis und ging dann ins Exil. Seit 1976 lebte er mit seiner Familie in Spanien. Für sein Werk, das in viele Sprachen übersetzt wurde und in Deutschland bei Kunstmann und Hanser erscheint, erhielt er den renommierten Rómulo-Gallegos-Preis. Er starb 2004.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht